Ende Oktober 1984 wurde das alte Pfarrhaus abgebrochen. Am Sonntag, 27. Oktober 1985 konnte der heutige Neubau eingeweiht werden.
Das Pfarrhaus ist heute gleichsam die Drehscheibe für die Gesamtseelsorge in der Pfarrei.